Über das Projekt

kultur|kontakt|kreativ will Impulse setzen, Ideen austauschen, das Nachbarland erforschen, Regionen verknüpfen, nachhaltige Netzwerke schaffen, Kompetenzen bündeln und mit Freiräumen experimentieren. kultur|kontakt|kreativ knüpft als bayerisch-tschechisches Kulturprojekt an die Bayerisch-Böhmische Kulturplattform an und möchte die Städte Regensburg und Pilsen im Bereich der freien Kulturszene und Kultur- und Kreativwirtschaft weiter verbinden. Das Projekt wird von der Europäischen Union im Rahmen von Ziel ETZ 2014-2020 unterstützt

Stadtführung: Auf böhmischen Spuren durch Regensburg

Das EU-Projekt kultur|kontakt|kreativ lädt am 20.03.2022 um 14:00 Uhr zur Stadtführung auf böhmischen Spuren durch Regensburg ein. Gemeinsam mit der Stadtführerin Jana Věžníková können sich Interessierte für zwei Stunden auf die Suche nach böhmischen Spuren in der Domstadt begeben. Der Eintritt ist frei. Der Treffpunkt ist an der Steinernen Brücke. Für die Teilnahme an der Stadtführung ist eine Anmeldung an treffpunkt@regensburg.de zu richten. Da die Plätze begrenzt sind und bei großem Interesse ein zusätzlicher Termin organisiert werden kann, wird um Rückmeldung bis zum 15.03.2022 gebeten.

Forum Kreativwirtschaft e.V. stellt sich Kulturschaffenden in Pilsen vor

Am 04. Oktober 2021 ist das DEPO 2015 Gastgeber für ein Netzwerktreffen der zahlreichen Kulturschaffenden aus der Region um Pilsen. Ziel der zweiten Veranstaltung im Kreis der Plattform ZA Plzeň cultural ist es, die Akteur*innen, die sich in ihrer Arbeit dem kulturellen Leben der Stadt widmen, enger zu vernetzen und gemeinsame Strategien und Handlungsfelder für die Zukunft zu entwerfen. Wie das gelingen kann, wird Clemens Rudolph den dortigen Anwesenden berichten: Als zweiter Vorsitzende des Regensburger Vereins Forum Kreativwirtschaft e.V. wird er den Kulturschaffenden über Vereinsziele und dessen Tätigkeiten seit der Gründung 2015 berichten, Eindrücke aus der Szene der Regensburger Kultur- und Kreativwirtschaft schildern und informieren, warum es vorteilhaft ist, sich zusammen für gemeinsame Interessen stark zu machen.

Netzwerken & Lernen

Kultureller Austausch und Vernetzung sowie voneinander und miteinander zu lernen sind Kerngedanken von kultur|kontakt|kreativ. Die vielfältigen Programmformate bieten die Möglichkeit, mit anderen Kulturschaffenden in Kontakt zu kommen, potentielle neue Partner zu treffen und Kulturorte und Formate im Nachbarland kennenzulernen.

Deutsch-Tschechisches kulturelles Geschehen

Partner des kultur|kontakt|kreativ Projekts ist das Centrum Bavaria Bohemia in Schönsee. Hier finden Sie das zweisprachige Internetportal bbkult.net, welches zu den wichtigsten grenzüberschreitenden Informationsquellen für die bayerischen und tschechischen Nachbarregionen gehört.

Partners